wE Jugend ist erfolgreich gegen den Tus Weibern (10:5)

wE
Am frühen Sonntagmorgen fand das erste Spiel in der Puderbacher Halle statt, die wE Jugend begrüßte das Team aus Weibern. Bereits zu Beginn wurde deutlich, dass die jungen Spielerinnen direkt zeigen wollten, was sie können. Durch eine gute und faire Abwehr gegen den Ball und einige gute Einzelleistungen war bereits in der ersten Hälfte eine solide Führung zustande gekommen. In der zweiten Halbzeit wurde wieder „normal“ Handball gespielt (im Gegensatz zum 3:3 der ersten Hälfte). Hier zeigte sich erneut das gute Zusammenspiel der Puderbacher Mädchen, sodass der Sieg zu keinem Zeitpunkt gefährdet war. Kurzfristig konnte die Tabellenführung erobert werden, jedoch zog Engers kurze Zeit später nach.
Somit liegen wir vor dem nächsten Spiel in Mendig (15.11) auf dem guten zweiten Platz. ~kb