Auch gegen den Tabellenletzten, die HSG Westerwald II, bleiben die Sportfreunde auf der Siegerstraße

Am Sonntag den 28.02 traten die Herren in Montabauer zum Gastspiel gegen die Reserve der Westerwälder an. Um weiterhin ganz vorne dabei zu bleiben, im Kampf um die Tabellenspitze, musste ein Sieg her. Bereits nach wenigen Minuten konnte man erahnen in welche Richtung die Partie verlaufen wird. Eine sichere Abwehrleistung und schnelle Angriffe brachten die Gäste deutlich in Führung., welche sie bis zum Ende kontinuierlich halten und ausbauen konnten.
Damit stand ein ungefährdetes 16:31 auf der Anzeigetafel. Am kommenden Sonntag den 06.03 sind die Sportfreunde Neustadt/Wied um 16:00 Uhr zum nächsten Westerwaldderby zu Gast in Puderbach. ~kb

weitersagen !