wD- Wölfe gewinnen souverän gegen Moselweiß- mD unterliegt sehr knapp gegen den Tabellenführer

Am Samstag den 14.01 fand das erste Rückrundenspiel für die Puderbacher Mädels statt, zu Gast war der TV Moselweiß. Nach einigen Minuten Anlaufzeit wurde das Spiel bereits in der ersten Hälfte deutlich. Gute Abwehrarbeit und die ab Minute 10 bessere Chancenverwertung waren ausschlaggebend dafür. Dies ging im zweiten Spielabschnitt sogar noch etwas effektiver, in nur wenigen Minuten konnten mehrere Tempogegenstöße erfolgreich abgeschlossen werden. Somit ging das Spiel hochverdient mit 20:5 für die Westerwälder aus.

Direkt danach lautet der Gegner für die mD ebenfalls TV Moselweiß, jedoch waren die Voraussetzungen komplett verschiedene. Bei den Jungs ist Moselweiß Tabellenführer und besonders durch zwei Spieler enorm körperlich überlegen. Dennoch wollten die Puderbacher ein gutes Spiel abliefern, was ihnen auch gelang. Einige taktische Mittel, der Vertretungstrainer aus der wD, hat das Team sehr gut umgesetzt und toll gekämpft. Teilweise lag der Gastgeber sogar in Führung und konnte so das Spiel bis 3 Minuten vor Schluss offenhalten. Leider lautete der Endstand dennoch 19: 24 und die Sensation blieb aus.

Beide Nachwuchsteams können mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein, und haben gesehen das kontinuierliches Training auch irgendwann Früchte trägt. ~kb

 

zum Fotoalbum [ ]