HVR-Cup – Austragungsort Puderbach

Puderbach. Die männliche B-Jugend kämpfte am Samstag in der ersten Vorrunde um den HVR Pokal vor heimischen Publikum. Zum Turnierstart begrüßte unsere neue „alte“ B-Jugend die Teams der HSG Römerwall und HV Miehlen. Der neue Trainer Josef G. nutzt die Pokalrunde um mit der neu formierten Mannschaft unter Wettbewerbsbedingungen zu testen. So war die Handschrift des neuen Trainers schon deutlich erkennbar und unsere B-Wölfe konnten bereits einige schöne Akzente setzen. Sie erkämpften sich ungefärdet die weitere Qualifikation zum HVR Cup. Einzig die Mannschaft aus Miehlen disqulifizierte sich durch unötige Zeitstrafen und insgesamt vier Rote-Karten selber aus der Pokalrunde.

 

HV Miehlen – SF 09 = 13:32

HSG Römerwall – HV Miehlen = 26:21

SF 09 – HSG Römerwall = 36:19


zum Fotoalbum…

 

 

#HandballFürPuderbach