mC bleibt weiterhin ungeschlagen – 8:0 Punkte = Tabellenplatz 2

Jung-Wölfe waren hungrig … Am Samstag den 29.10.2016 spielten die Jungwölfe der mC unter der Betreuung von Fernando Stein gegen den Tabellenvierten HSV Rhein-Nette. Trotz zwischenzeitlichem Rückstand mobilisierten unsere Jungs gegen Ende der ersten Halbzeit all ihre Kräfte und ging mit einem 12:12 Toren in die Pause. In der zweiten Spielhälfte zeigten die Jungwölfe weiterhin…

Details

Überaus erfolgreicher Saisonstart der 1. Herren – 3. Platz mit 5:1 Punkten

Der Aufsteiger aus Puderbach in die Landesliga Rhein/Westerwald bleibt in den ersten drei Spielen der Mitte September gestarteten Saison 16-17 ungeschlagen und entführte sogar einen Punkt aus Wissen vom selbsternannten Aufstiegskandidaten Betzdorf/Wissen. Trainer Michael Menke kann sehr zufrieden sein mit den bisherigen Auftritten seiner Mannschaft. Die Integration der vier aus der Jugend nachgerückten Spieler scheint…

Details

Mühevoller aber verdienter Heimsieg gegen die JSG Hunsrück

Arbeitssieg gegen die Vertretung aus dem Hunsrück mit 28:26 Toren (15:10) Sa. 15.10.2016: Nachdem man in den ersten 5 Minuten des Spiels  über ein 0:1, 1:2 und 2:3 Toren einem Rückstand hinterher lief, drehte man anschließend im Verlauf der ersten Halbzeit den Spielstand und erkämpfte sich trotz grundsätzlich durchwachsener Leistung in allen Mannschaftsteilen einen doch…

Details

Niklas Waldgenbach erhält Nominierung in die Rheinland-Pfalz Auswahl

  Nach über drei Jahren Sichtung auf regionaler wie überregionaler Ebene haben es vier Spieler aus dem Handballverband Rheinland in die Rheinland-Pfalz-Auswahl mB-Jugend (Jahrg.2000) geschafft. Niklas Waldgenbach, eines der vielen Nachwuchstalente der Puderbacher Handballer, erhielt nach einem vorbereitenden Lehrgang in Hassloch (Pfalz) die erhoffte Einladung für den Grenzland-Pokal in Offenburg. Die nun insgesamt 16 Kaderspieler…

Details