Damenmannschaft mit Kantersieg bei der Reserve des TV Bad Ems Auch in dieser Höhe verdienter Sieg an der Lahn

Nachdem ihr Trainer Dirk Müller kurzfristig für längere Zeit ausfällt, müssen sich die Damen derzeit mit mehreren Trainer „herumschlagen“, die versuchen, das Loch aufzufangen. Dass dies nicht die schlechteste Lösung und das Team in sich sehr gefestigt ist, zeigte sich am letzten Sonntag, als die Damen die Reserve des TV Bad Ems in eigener Halle…

Erste Mannschaft immer noch ungeschlagen Saisonminimalziel Klassenerhalt dürfte erreicht sein

Zu ihrem dritten Heimsieg kam die erste Mannschaft am letzten Samstag gegen die HSG Römerwall II. Nach einer schnellen 3:1-Führung nach 8 Minuten verlor die Mannschaft etwas den Faden; während im Angriff beste Torchancen, darunter alle drei 7m in der ersten Halbzeit, vergeben wurden, agierte die Abwehr zu wenig aggressiv, so dass Römerwall immer wieder…

wD entführt Punkte aus Weibern

Auch im dritten Spiel dieser Saison zeigen die Puderbacher Mädels, dass sie große Ambitionen haben. Die Vorzeichen beim Auswärtsspiel in Weibern waren nicht gut, da durch eine Baustelle ein unerwarteter Zeitverlust ein vernünftiges Warmmachen erschwerte. Dennoch startete das Team gegen einen nicht zu unterschätzenden Gastgeber schnell mit einem 1:6 Lauf. Durch gekonntes Umschalten und eine…

mC bleibt weiterhin ungeschlagen – 8:0 Punkte = Tabellenplatz 2

Jung-Wölfe waren hungrig … Am Samstag den 29.10.2016 spielten die Jungwölfe der mC unter der Betreuung von Fernando Stein gegen den Tabellenvierten HSV Rhein-Nette. Trotz zwischenzeitlichem Rückstand mobilisierten unsere Jungs gegen Ende der ersten Halbzeit all ihre Kräfte und ging mit einem 12:12 Toren in die Pause. In der zweiten Spielhälfte zeigten die Jungwölfe weiterhin…