Neuformierte „Zweite“ verliert erstes Punktspiel knapp in Remagen

Im ersten Spiel der Kreisklasse Rhein/Westerwald konnte man deutlich sehen, dass die „Zweite“ noch einige Abstimmungs- und Abspracheprobleme hatte. In den torarmen ersten 15 Minuten konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen, bis bei einem Spielstand von 6:4 einer der Routiniers der Gastgeber HSG Sinzig-Remagen II mit glatt Rot vom Platz musste. Danach wurde es etwas…