Klarer Sieg nach holbrigem Start

zu Beginn des Spiels lief es für unsere D-Mädels nicht rund. Immer wieder lief man einem Rückstand 0:1 , 1:2 , 2:3 hinterher. Die Abwehr zeigte sich ungeordnet und auch im Angriff wurden zu viele Bälle leichtfertig verloren. Eine Auszeit und einige Erklärungen später zeigten Erfolg. So konnte man beim 4:3 erstmals in Führung gehen.…