Zusammenfassung

 

Der Knoten ist geplatzt! Nach sechs sieglosen Spielen in der Hinrunde nach dem Aufstieg in die Bezirksliga gelang den Puderbacher Damen der erste doppelte Punktgewinn. Im Auswärtsspiel in Hamm schafften die „Wölfe“ zum Rückrundenstart die Revanche für die knappe Heimniederlage im Hinspiel.
Im ersten Spielabschnitt schien sich durch eine schnelle und effektive Spielweise der Heimmannschaft die nächste Niederlage abzuzeichnen. Durch unnötige Ballverluste und Abwehrfehler musste man immer wieder einem Rückstand hinterherlaufen. Doch in der Mitte der ersten Halbzeit besann man sich und es gelang mittels einer konzentrierten und kämpferisch starken Leistung sowie erfolgreichen Spielzügen die verdiente Halbzeitführung.
Etwa 20 mitgereiste Zuschauer aus Puderbach sahen dann eine äußerst kampfbetonte zweite Spielhälfte. Nach anfänglichem Ausbau der Führung der Puderbacher gelang Hamm zwar immer wieder ein zwischenzeitlicher Ausgleich. Jedoch schafften es die Gäste durch großartigen Kampf, erfolgreich abgeschlossene Spielzüge sowie großartige Torwartparaden nicht mehr in Rückstand zu geraten. Nach einer hervorragenden Leistung auf der Außenposition gelangen Laura Schmidt als beste Werferin sieben Tore, davon vier in der Schlussphase, was zu einem verdienten Arbeitssieg nach einer tollen kämpferischen Mannschaftsleistung führte.
Nach dem Spiel waren erschöpfte, aber glückliche Gesichter zu beobachten. Vorausgesetzt, die Mannschaft nimmt die gute Stimmung mit in eine erfolgreiche Trainingswoche, sollte sie sich beim letzten Spiel des Jahres gegen den in den letzten vier Spielen sieglosen TuS Horchheim (Samstag, 14. Dezember 2019 / 17.30 Uhr in Puderbach) mit einem weiteren Sieg selbst ein schönes Weihnachtsgeschenk machen. Sowohl Trainer Ralf Kern sowie hoffentlich viele Zuschauer und Fans sollten das Team motivieren und lautstark unterstützen.

(Helmut Knop)
Mannschaft (Tore):

Tamina Knop
Laura Thiel (1)
Anna-Lena Zimmermann (6)
Sophie Walger (1)
Annika Waldgenbach (1)
Doruntina Foniq (1)
Chiara Urban
Laura Schmidt (7)
Charnae Pape (4)
Tabata Kern (1)
Valentina Matovina

Trainer:
Ralf Kern

Ergebnisse

MannschaftHalbzeitTore
VfL Hamm1021
Wölfe-Damen1222

Details

Datum Zeit Liga Saison
7. Dezember 2019 17:00 Damen Bezirksliga 2019/20