vs

Zusammenfassung

Am Samstag Nachmittag gewinnen wir verdient mit 23 – 13 im Auswärtsspiel bei der HSG Westerwald!! (10 – 7)

Anders als in den letzten Spielen sind wir diesmal richtig schwer in Gang gekommen. Wir haben uns gegen die sehr offensive Deckung immer wieder festgerannt. Was daran lag, dass wir sehr wenig Bewegung ohne Ball hatten und mein Plan mit einer etwas veränderten Anfangsaufstellung anzufangen nicht so ganz gepasst hat. Aber dadurch das unsere Deckung mal wieder Top gestanden hat, konnten wir es in den ersten 20 Minuten ausgeglichen gestalten. Sobald wir allerdings nach Ballgewinn schnell nach vorne gespielt haben sah es für uns dann besser aus. So dass wir uns mit einem dünnen 3 Tore Vorsprung in die Pause verabschieden konnten.

Durch kleine Veränderungen in der Halbzeit, hat es dann in Abschnitt 2 einfach ein bisschen besser gepasst und wir haben auch versucht immer wieder das Tempo zu erhöhen, weil uns schon klar war, dass der Gegner in Sachen Belastung irgendwann nachlassen wird. So konnten wir dann hinten raus unsere Möglichkeiten auch besser nutzen und spätestens als wir unseren Vorsprung auf 6 Tore ausbauen konnten war das Spiel dann auch durch. Wir konnten auch allen Spielerinnen die Möglichkeit geben noch zu spielen !!

Wir haben das Spiel dann meiner Meinung nach auch in der Höhe verdient gewonnen, weil wir insgesamt das bessere Teamwork gemacht haben und uns in der Halbzeit gesagt haben, wir ziehen das heute hier und jetzt bis zur letzten Minute durch !!!

Ich denke wir alle können mit der Spielzeit mehr als zufrieden sein. Wir haben alle Ziele die wir uns bei meinem Einstieg gesetzt haben erreicht, weil wir als Mannschaft zusammengehalten haben. Ich freue mich für das gesamte Team, dass Sie sich mit dem 2.Platz und auch dem Aufstiegsplatz belohnt haben !!

Ich bin Sehr stolz auf mein Team , es war ne tolle Zeit und es hat auch richtig Spaß gemacht !!

 

J.M.Frohnert ( Trainer )

Ergebnisse

MannschaftHalbzeitTore
HSG Westerwald813
D-Wölfe1123

+++Vorbericht+++ Am kommenden Samstag ist Derby Time... Wir reisen nach Westerburg zur HSG Westerwald!! 15.30 Uhr Anpfiff!!Man sagt ja Derbys haben so Ihre eigenen Gesetze, aber das spielt für uns erst mal überhaupt keine Rolle. Uns geht es in diesem Spiel um Platz zwei, da sofern wir es gewinnen sollten wir auf jeden Fall zweiter sind !!Deshalb sind die Vorgaben für mein Team hier ganz klar, wir werden in jedem Fall alles raushauen was noch im Tank drin ist, zumal wir auch ziemlich viele Optionen in Sachen Aufstellung und Kader haben !Die Motivation ist innerhalb des Teams sehr hoch das maximale aus dieser Spielzeit rauszuholen und ich habe sehr großes Vertrauen in meine Spielerinnen das sie wieder 100 % geben werden. Das war in den vergangenen Wochen Immer so und es wird auch dieses Mal so sein !!Im Hinspiel konnten wir die erste Halbzeit eindeutig gestalten, allerdings hat Sich die HSG Westerwald in den letzten Monaten weiter entwickelt. Ich erwarte da diesmal ein etwas anderes Spiel. Hier wird es darauf ankommen sofort zu agieren und das Spiel zu bestimmen und auch taktisch zu gestallten. ich erwarte ein ähnliches Spiel wie gegen Kastellaun .Da ich die HSG Westerwald ja mehrfach beobachten konnte, sind wir hier gut vorbereitet und können es, falls es erforderlich ist, auch jederzeit anpassen. Aber mehr möchte ich im Vorfeld der Partie gar nichts dazu sagen !!Für mich bedeutet es an diesem Tag auch Abschied zu nehmen, da es mein aller letztes Spiel auf der Puderbacher Bank sein wird. Ich möchte mich hier bei meiner Mannschaft für all das was Sie in den vergangenen Monaten geleistet hat bedanken. Es hat mir sehr viel Spaß und Freude gemacht. Ein kleines Dankeschön gilt auch meinem Vorgänger, Michael Lohner, der mir eine sehr gute Mannschaft hinterlassen hat. Deshalb wünsche ich von dieser Stelle der Mannschaft sowie auch dem Verein und den Verantwortlichen für die Zukunft sowohl sportlich als auch auf privater Ebene alles Gute !!!Ebenso gibt es ein Dankeschön an die A - Jugend und deren Spielerinnen die uns die ganze Spielzeit unterstützt haben !!!!J.M.Frohnert ( Trainer )

Details

Datum Zeit Liga Saison
6. April 2019 15:30 Damen Kreisliga 2018/19